Loading

Urlaub am seggiano in der Toskana am Meer

"exchars" may not be over 1200 (set to 3500) for users. "exlimit" was too large for a whole article extracts request, lowered to 1. HTML may be malformed and/or unbalanced and may omit inline images. Use at your own risk. Known problems are listed at https://www.mediawiki.org/wiki/Extension:TextExtracts#Caveats.Seggiano ist eine Gemeinde mit 958 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Grosseto, Region Toskana in Italien. Geografie Die Gemeinde erstreckt sich über rund 50 km². Sie liegt etwa 40 km nordöstlich von Grosseto und 100 km südlich von Florenz in der Nähe des Monte Amiata. Die Gemeinde liegt im Orciatal und im Weinbaugebiet des Montecucco. Die Flüsse Ente, Vetra und Vivo durchqueren das Gemeindegebiet. In der klimatischen Einordnung italienischer Gemeinden liegt der Ort in der Zone E, 2204 GG. Einziger Ortsteil ist der ca. drei km südöstlich gelegene Ort Pescina am Fuße des Amiata. Er liegt bei 747 Höhenmetern und hat ca. 150 Einwohner.Die Nachbargemeinden sind Abbadia San Salvatore (SI), Castel del Piano und Castiglione d’Orcia (SI). Geschichte Erstmals erwähnt wird der Ort 903 als Besitztum des Klosters in Abbadia San Salvatore und gelang dann am Anfang des 13. Jahrhunderts an die Abtei Sant’Antimo und in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts unter die Kontrolle der Salimbeni aus Siena. Ab dem 15. Jahrhundert bis zur Niederlage der Seneser Republik 1555…
Fonte: http://de.wikipedia.org/wiki/Seggiano

ISCRIVI LA TUA STRUTTURA SUL NOSTRO PORTALE!
Scopri tutti i benefici di essere su Terradeglietruschi.it

REGISTRATI