Loading

Urlaub am porto santo stefano in der Toskana am Meer

"exchars" may not be over 1200 (set to 3500) for users. "exlimit" was too large for a whole article extracts request, lowered to 1. HTML may be malformed and/or unbalanced and may omit inline images. Use at your own risk. Known problems are listed at https://www.mediawiki.org/wiki/Extension:TextExtracts#Caveats.Porto Santo Stefano ist der größere der beiden Orte (Hauptort) der italienischen Gemeinde Monte Argentario. Der Hafenort liegt an der Nordseite der Halbinsel Monte Argentario am Tyrrhenischen Meer. Geschichte Auf römischen Landkarten erscheinen am Monte Argentario Häfen mit den Bezeichnungen Portus Traianus, Portus ad Cetarias und Portus Incitaria. Eine Kontinuität zum heutigen Porto Santo Stefano ist jedoch nicht nachweisbar, da erst seit dem 14. Jahrhundert, als der Hafen Marinestützpunkt von Siena war, Dokumente vorliegen. Zum Schutz gegen Piratenangriffe wurden 1442 der Torre Argentiera und einige weitere Küstenwachttürme gebaut. Erst nach dem Fall Sienas 1555 und Vereinnahmung des Territoriums durch die spanischen Habsburger unter König Philipp II. entwickelte sich das mittelalterliche Städtchen unter dem Gouverneur Nunez Orejon de Avila im Stato dei Presidi. Die Spanier benutzten den Ort sowohl als militärischen Stützpunkt als auch für die Handelsflotte. Am 9. Mai 1646 wurde Porto Santo Stefano erstmals von französischen Truppen erobert, die es zwei Monate…
Fonte: http://de.wikipedia.org/wiki/Porto Santo Stefano

ISCRIVI LA TUA STRUTTURA SUL NOSTRO PORTALE!
Scopri tutti i benefici di essere su Terradeglietruschi.it

REGISTRATI