Loading

Urlaub am castellina marittima in der Toskana am Meer

"exchars" may not be over 1200 (set to 3500) for users. "exlimit" was too large for a whole article extracts request, lowered to 1. HTML may be malformed and/or unbalanced and may omit inline images. Use at your own risk. Known problems are listed at https://www.mediawiki.org/wiki/Extension:TextExtracts#Caveats.Castellina Marittima ist eine Gemeinde mit 1961 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Pisa in der Region Toskana in Italien. Geografie Die Gemeinde erstreckt sich über ca. 46 km². Sie liegt ca. 70 km südwestlich der Regionalhauptstadt Florenz und 35 km südlich der Provinzhauptstadt Pisa im Weinbaugebiet Montescudaio. Der Ort liegt zwischen den Bergen Monte Passera und Monte Marmolaio im höhergelegenen Teil des Tales um den Fluss Fine im Valle del Fine, ohne an dem Fluss gelegen zu sein. Er liegt in der klimatischen Einordnung italienischer Gemeinden in der Zone D, 2 045 GR/G. Die Kirchen des Ortes liegen im Erzbistum Pisa. Zu den Ortsteilen zählen Le Badie, Malandrone und Terriccio. Die Nachbargemeinden sind Cecina (LI), Chianni, Riparbella, Rosignano Marittimo (LI) und Santa Luce. Geschichte Erstmals schriftlich erwähnt wurde der Ort im Jahr 1200, als er seine Konstitution verfasste. Unter Ugo di Giovanni della Gherardesca (Graf von Montescudaio und Vikar von Pisa und für die Maremma), Bacarozzo genannt…
Fonte: http://de.wikipedia.org/wiki/Castellina Marittima

ISCRIVI LA TUA STRUTTURA SUL NOSTRO PORTALE!
Scopri tutti i benefici di essere su Terradeglietruschi.it

REGISTRATI